XAkteX005 Der Teufel von Jersey The Jersey Devil

SF-Serie:  Akte X – Die unheimlichen FĂ€lle des FBI
Staffel: 1
Episode der Staffel: 05
Folge der Serie: 005

 1947 wird ein Mann in einem Wald in New Jersey von einem unbekannten Wesen verschleppt, verstĂŒmmelt und getötet. Scully und Mulder stoßen auf einen Mordfall, ein Obdachloser wurde getötet, Teile seines Körpers wurden von einem Menschen abgefressen. Mulder stellt die Verbindung zu dem Fall von 1947 her, der heute als der Teufel von Jersey bekannt ist. Der leitende Ermittler der örtlichen Polizei lehnt jedoch eine Zusammenarbeit mit dem FBI ab.

Scully fliegt nach Washington D.C. zurĂŒck, wĂ€hrend Mulder mit einem Parkaufseher ĂŒber eine seltsame Gestalt im Wald spricht. Auch ein Obdachloser berichtet Mulder von einem unheimlichen, menschenĂ€hnlichen Wesen. Mulder beobachtet die Gestalt nachts, wird aber von der Polizei verhaftet, es scheint so, als wolle die Polizei etwas verheimlichen. Als der Parkaufseher eine Leiche findet, auf die die Beschreibung des Obdachlosen und Mulders passt, nehmen Scully und Mulder die Ermittlungen wieder auf. Doch die Leiche verschwindet.

In einem alten FabrikgelÀnde nehmen Mulder und Scully die Verfolgung einer wild aussehenden Frau auf, die im Wald von der Polizei erschossen wird. Das RÀtsel scheint gelöst zu sein, der unbekannte Mann und die Frau waren wohl Menschen, die ohne Kontakt zur Zivilisation im Wald lebten und ein Nachkomme von ihnen ist noch immer im Wald.

Beliebte Posts