Entführt The Abducted

Fringe – Grenzfälle des FBI  - Entführt     The Abducted
  • Staffel: 03
  • Episode der Staffel:  07
  • Folge-Nr.: 050

101 Flug 627
102 Das Experiment 
103 Roy 
104 Die Ankunft
105 Unter Strom

106 Das Heilmittel 
107 Der geheimnisvolle ...
108 Die Gleichung 

109 Schmetterlinge...
110 Durch die Wand 
111 Das Schnupfenvirus 
112 Hirnfresser 

113 Conrad 
114 Das Manifest 115 Ohne Worte
116 Entfesselt 
117 Alpträume
118 Nachtschatten  119 Der andere Weg 
120
Nichts ist einzigartig



201 Rückkehr 
202 Objekt der Begierde
203 Der Colonel 
204 Masse mal Geschwindigkeit 
205 Traumfänger
206 Der Kosmonaut 

207 Kontrolle 

208 August 
209 Snakeheads 
210 Die Tür
211  Besessen

Im Paralleluniversum hat ein Serien-Kinderentführer – der Candyman – wieder zugeschlagen und den kleinen Max gekidnappt. Auch Broyles' Sohn befindet sich unter den Opfern: Seit seiner Entführung leidet er an einer unbekannten Krankheit, die in ihren Symptomen der körperlichen Verfassung älterer Menschen ähnelt. Weniger Opfer, darunter Broyles' Sohn, berichteten es mit zwei Männern zu tun gehabt zu haben: einem alten und einem jungen. Als Olivia ihn noch einmal zu seinem Entführer befragt, erinnert er sich an eine Gebetszeile, die er

212  Das Summen von Edina
213 Das Grauen aus der Tiefe
214 Dr. Robert Bischoff
215     Jacksonville
216     Peter
217     Die Bürde
218     Die weiße Tulpe
219     Der Mann von
der anderen Seite

220     Brown Betty
221 Noyo County
222 Die andere Seite (1)
223 Die andere Seite (2)


301 Olivia 302 Der Kasten
303 Milo
304 Träumen Gestaltwandler
von elektrischen Schafen?

305 Bernstein 31422
306 6955 kHz
307 Entführt
308 Übergangspunkt
309 Marionette
310 Das Glühwürmchen
311 Wechselspiel
312 Der Gedankenleser
313 Unsterblich

314 6B 
315 Versuchsperson 13
316 Os (Os)
317 Per Anhalter
.318 Blutlinie
.319 LSD
320 6:02 Uhr
321 Der letzte Sam Weiss
322 Der Tag, an dem wir starben
in dieser Zeit immer wieder gehört hat. So kann die Fringe Division eine Kirchengemeinde ermitteln. Tatsächlich befindet sich der Candyman unter den Gemeindemitgliedern. Olivia findet Max, muss den Entführer jedoch erschießen. Außerdem stellt sich heraus, dass der wahre Candyman der Pfarrer ist und seinen Gemeindemitgliedern bei den Taten geholfen hat. Aus Rache will er Broyles' Familie töten, doch Olivia kommt im auf die Spur und verständigt Broyles, der den Pfarrer noch rechtzeitig erschießt.
Olivia ist mittlerweile klar, dass sie nicht in dieses Universum gehört und überredet den Taxifahrer Henry, ihr bei ihrer Flucht zu helfen. Broyles findet das heraus, doch weil er ihr dankbar für das Stellen des Candyman und das Retten seiner Familie ist, meldet er es niemandem. Ihr gelingt zwar tatsächlich der Übergang, doch ist sie nicht schnell genug und wird von Walternativ erwischt. Es gelingt ihr allerdings, eine Botschaft für Peter im richtigen Universum zu hinterlassen. Diese erhält er, als er gerade Zeit mit der Folivia verbringt. Sie bekommt jedoch nicht mit, dass er nun vom Aufenthaltsort der richtigen Olivia weiß.


Rollenname: reguläres UniversumRollenname: ParalleluniversumSchauspieler




Special Agent Olivia DunhamSpecial Agent Olivia DunhamAnna Torv




Peter Bishop
Joshua Jackson




Dr. Walter BishopSecretary Dr. Walter BishopJohn Noble




Junior/Special Agent Astrid FarnsworthSpecial Agent „Looker“ Astrid FarnsworthJasika Nicole




Special-In-Charge Agent Phillip BroylesColonel Phillip BroylesLance Reddick




Nina SharpNina SharpBlair Brown




Special Agent Charles „Charlie“ FrancisSpecial Agent Charles „Charlie“ FrancisKirk Acevedo




Special Agent John Scott
Mark Valley




Special Agent Lincoln Tyrone LeeCaptain Agent Lincoln Tyrone LeeSeth Gabel



Anna Torv (2010)Joshua Jackson (2010)John Noble (2010)
Jasika Nicole (2010)Lance Reddick (2010)Blair Brown (2012)
Mark Valley (2010)Seth Gabel (2012)Leonard Nimoy


By Fringe_cast_sdcc_2010.jpg: Ewen Roberts from San Diego, CA, United Statesderivative work: Masem (talk) - Fringe_cast_sdcc_2010.jpg, CC BY 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=12606123

„Anna Torv by Gage Skidmore“ von Gage Skidmore. Lizenziert unter CC BY-SA 3.0 über Wikimedia Commons - https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Anna_Torv_by_Gage_Skidmore.jpg#/media/File:Anna_Torv_by_Gage_Skidmore.jpg

„Joshua Jackson by Gage Skidmore“ von Gage Skidmore. Lizenziert unter CC BY-SA 3.0 über Wikimedia Commons - https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Joshua_Jackson_by_Gage_Skidmore.jpg#/media/File:Joshua_Jackson_by_Gage_Skidmore.jpg

„John Noble by Gage Skidmore“ von Gage Skidmore. Lizenziert unter CC BY-SA 3.0 über Wikimedia Commons - https://commons.wikimedia.org/wiki/File:John_Noble_by_Gage_Skidmore.jpg#/media/File:John_Noble_by_Gage_Skidmore.jpg

„Jasika Nicole by Gage Skidmore“ von Gage Skidmore. Lizenziert unter CC BY-SA 3.0 über Wikimedia Commons - https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Jasika_Nicole_by_Gage_Skidmore.jpg#/media/File:Jasika_Nicole_by_Gage_Skidmore.jpg

„Lance Reddick by Gage Skidmore“ von Gage Skidmore. Lizenziert unter CC BY-SA 3.0 über Wikimedia Commons - https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Lance_Reddick_by_Gage_Skidmore.jpg#/media/File:Lance_Reddick_by_Gage_Skidmore.jpg

„Blair Brown by Gage Skidmore 2“ von Gage Skidmore. Lizenziert unter CC BY-SA 3.0 über Wikimedia Commons - https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Blair_Brown_by_Gage_Skidmore_2.jpg#/media/File:Blair_Brown_by_Gage_Skidmore_2.jpg

„MarkValleySDCCJuly10“ von Cameron Yee. Lizenziert unter CC BY 2.0 über Wikimedia Commons - https://commons.wikimedia.org/wiki/File:MarkValleySDCCJuly10.jpg#/media/File:MarkValleySDCCJuly10.jpg

„Seth Gabel by Gage Skidmore 2“ von Gage Skidmore. Lizenziert unter CC BY-SA 3.0 über Wikimedia Commons - https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Seth_Gabel_by_Gage_Skidmore_2.jpg#/media/File:Seth_Gabel_by_Gage_Skidmore_2.jpg


„Leonard Nimoy, 2011, ST Con-2 C“ von Beth Madisonderivative work: Lämpel - Diese Datei wurde von diesem Werk abgeleitet  Leonard Nimoy, 2011, ST Con-2.jpg:. Lizenziert unter CC BY 2.0 über Wikimedia Commons - https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Leonard_Nimoy,_2011,_ST_Con-2_C.jpg#/media/File:Leonard_Nimoy,_2011,_ST_Con-2_C.jpg

sf-serien.de

sitcomserien.de / + Comedyserien Sitcomserien Humorvolle Fernsehserien

dramedy-serien.de

SF Filme 2018

Titel Regie
A.X.L. Oliver Daly
Anon Andrew Niccol
Ant-Man and the Wasp Peyton Reed
Aquaman James Wan
Auslöschung Alex Garland
Avengers: Infinity War Anthony Russo, Joe Russo
Batman Ninja Junpei Mizusaki
Black Panther Ryan Coogler
Cloverfield Paradox, The Julius Onah
Darkest Minds, The – Die Überlebenden Jennifer Yuh Nelson
Day of the Dead: Bloodline Hèctor Hernández Vicens
Deadpool 2 David Leitch
First Purge, The Gerard McMurray
Future World James Franco, Bruce Thierry Cheung
Godzilla: Eine Stadt am Rande der Schlacht Kōbun Shizuno, Hiroyuki Seshita
Hotel Artemis Drew Pearce
I Think We’re Alone Now Reed Morano
Jurassic World: Das gefallene Königreich Juan Antonio Bayona
Maze Runner – Die Auserwählten in der Todeszone Wes Ball
Meg Jon Turteltaub
Mortal Engines: Krieg der Städte Christian Rivers
Mute Duncan Jones
Pacific Rim: Uprising Steven S. DeKnight
Patient Zero Stefan Ruzowitzky
Ready Player One Steven Spielberg
Solo: A Star Wars Story Ron Howard, Phil Lord, Chris Miller
Sorry to Bother You Boots Riley
Tatort: KI Sebastian Marka
Tatort: Murot und das Murmeltier Dietrich Brüggemann
Unterwerfung Titus Selge
Venom Ruben Fleischer
Zeiträtsel, Das Ava DuVernay

SF Film 2017

Titel Regie
Alien: Covenant Ridley Scott
Anna und die Apokalypse John McPhail
Antimarteria Specter Berlin
Attraction Fjodor Sergejewitsch Bondartschuk
Auf der anderen Seite ist das Gras viel grüner Pepe Danquart
Aufbruch ins Ungewisse Kai Wessel
Blade Runner 2049 Denis Villeneuve
Bullyparade – Der Film Michael Herbig
Captain Underpants – Der supertolle erste Film David Soren
Circle, The James Ponsoldt
Cold Skin – Insel der Kreaturen Xavier Gens
Discovery, The Charlie McDowell
Downsizing Alexander Payne
Dunkle Turm, Der Nikolaj Arcel
Geostorm Dean Devlin
Ghost in the Shell Rupert Sanders
Happy Deathday Christopher B. Landon
Hostile Mathieu Turi
How to Talk to Girls at Parties John Cameron Mitchell
iBoy Adam Randall
Ich – Einfach unverbesserlich 3 Pierre Coffin, Kyle Balda
It Comes at Night Trey Edward Shults
Jugend ohne Gott – Ein Film über die Liebe Alain Gsponer
Justice League Zack Snyder
Kingsman: The Golden Circle Matthew Vaughn
Kong: Skull Island Jordan Vogt-Roberts
LEGO Batman Movie, The Will Allegra
Life Daniél Espinosa
Logan – The Wolverine James Mangold
Planet der Affen: Survival Matt Reeves
Power Rangers Dean Israelite
Rakka Neill Blomkamp
Rememory Mark Palansky
Resident Evil: The Final Chapter Paul W. S. Anderson
S.U.M.1 Christian Pasquariello
Spider-Man: Homecoming Jon Watts
Star Wars: The Last Jedi Rian Johnson
Sternen so nah, Den Peter Chelsom
Thor: Tag der Entscheidung Taika Waititi
Time Trap Mark Dennis, Ben Foster
Transformers: The Last Knight Michael Bay
Valerian – Die Stadt der tausend Planeten Luc Besson
What Happened to Monday? Tommy Wirkola
Wonder Woman Patty Jenkins

SF Filme 2016

Titel Regie
5. Welle, Die J. Blakeson
10 Cloverfield Lane Dan Trachtenberg
ARQ Tony Elliott
Arrival Denis Villeneuve
Assassin’s Creed Justin Kurzel
Batman v Superman: Dawn of Justice Zack Snyder
Bestimmung – Allegiant, Die Robert Schwentke
Chicago Rot Dorian Weinzimmer
Deadpool Tim Miller
Doctor Strange Scott Derrickson
First Avenger: Civil War, The Anthony Russo, Joe Russo
Gantz: O Yasushi Kawamura
Girl with All the Gifts, The Colm McCarthy
Independence Day: Wiederkehr Roland Emmerich
Inferno Ron Howard
Max Steel Stewart Hendler
Midnight Special Jeff Nichols
Passengers Morten Tyldum
Purge: Election Year, The James DeMonaco
Ratchet & Clank Kevin Munroe
Rewinder Jean-Luc Julien
Rogue One: A Star Wars Story Gareth Edwards
Science Fiction Volume One: The Osiris Child Shane Abbess
Spectral Nic Mathieu
Star Trek Beyond Justin Lin
Suicide Squad David Ayer
Tatort: Echolot Claudia Prietzel, Peter Henning
Tatort: HAL Niki Stein
Tatort: Wendehammer Markus Imboden
Train to Busan Yeon Sang-ho
Wir sind die Flut Sebastian Hilger
X-Men: Apocalypse Bryan Singer