002 Sondervorstellung Command Performance Serie: The Orville

x
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
  • 002
  • Sondervorstellung
  •  Command Performance
  • Serie: The Orville
  • Regie: Robert Duncan McNeill
  •  Drehbuch: Seth MacFarlane


    •  Technologisch fortgeschrittene Calivon sperren   Ed und Kelly,  in einer Replik ihres ehemaligen Hauses in New York als ein Zooausstellungsstück ein. Alara wird kommandierender Ofizier vom Schiff weil Bortus ein Ei gelegt hat und es ausbrüten muss. Alara ist von sich unsicher, aber gewinnt Vertrauen mit der Hilfe des Menorats vom Schiffsarzt Claire. Ed und Kelly fragen sich, ob sie ihre Beziehung könnten arbeiten lassen, aber schließlich zu beschließen, dass sie für eine langfristige romantische Beziehung trotz ihrer starken Kameradschaft nie vereinbar waren. Admiral Tucker befiehlt Alara, zur Erde zurückzukehren, anstatt sich den mächtigem Calivon zu nähern; Alara widersetzt sich dieser Anordnungen und rettet Ed, Kelly und ein ausländisches Kind durch den Handel eines Video-Archivs des Realitätsfernsehens der Erde   Ed bietet Alara eine Tapferkeitsmedaille und glaubt, dass er und Kelly sie davon abhalten können, für die Gehorsamsverweigerung bestraft zu werden. Eine weibliche Nachkommenschaft brütet vom Ei von Bortus Junge aus, ihn und Klyden betäubend, weil alle Moclans bisher männlichen Geschlechts waren.

    xxxxxxxzzzzzzzzzzzzzzzzzzIm Jahr 2417 übernimmt Ed Mercer das Kommando des Forschungsraumschiffs Orville. Mit seiner aus Menschen und Außerirdischen bestehenden Crew soll er nun verschiedene Abenteuer bestehen. Für Mercer, der gerade eine Scheidung hinter sich hat, ist dies ein vielversprechender Neuanfang, doch dann wird ihm ausgerechnet seine Ex-Frau als erster Offizier zugeteilt.

    zzzzzzzzzzzzxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
    Darsteller und ihre Rollen
    • Seth MacFarlane: Ed Mercer
    • Adrianne Palicki: Kelly Grayson
    • Penny Johnson Jerald: Dr. Claire Finn
    • Scott Grimes: Gordon Malloy
    • Peter Macon: Bortus
    • Halston Sage: Alana Kitan
    • J. Lee: John Lamarr
    • Mark Jackson: Isaac
    Wiederkehrende Darsteller
    •  Chad Coleman als Klyden, Bortus' mate.
    •  Norm Macdonald als die Stimme von Yaphit
    •  Larry Joe Campbell als Steve Newton, Chefingenieur von Orville.
    •  Rachael MacFarlane als die Computerstimme von Orville .
      Gaststars:
      • Victor Garber als Admiral Halsey
      • Brian George als Dr. Aronov, der Leiter von Episilon II Wissenschaftsstation.
      • Ron Canada als Admiral Tucker
      • Jonathan Adams als the Moclan Arbitrator
      • Holland Taylor als Jeannie Mercer, Captain Mercer's Mutter
      • Jeffrey Tambor als Ben Mercer, Captain Mercer's Vater
      • Robert Knepper als Hamelac
      • Charlize Theron als Pria Lavesque

      Seth MacFarlane  Von Gage Skidmore from Peoria, AZ, United States of America - Seth MacFarlaneUploaded by maybeMaybeMaybe, CC BY-SA 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=22891749

       Adrianne Palicki Von Anna Hanks - Adrianne Palicki, CC BY 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=24746367

      Scott Grimes   Von Gage Skidmore, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=11024300

      Penny Johnson Jerald  Von Genevieve - Penny Johnson Jerald, CC BY 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=28363913

      Geplante Star Wars Filme

      Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers 18. Dezember 2019
      Unbetitelte neue Star Wars Triology
      Untitled first film December 16, 2022 TBA Buch:
      Produktion
      Kathleen Kennedy, David Benioff and D. B. Weiss
      Untitled second film December 20, 2024 TBA David Benioff and D. B. Weiss
      Untitled third film December 18, 2026

      SF Filme von Netflix produziert:

      SF Filmtitel Netflix Veröffentlichung:
      ARQ 16.09.16
      Extinction July 27, 2018
      iBoy January 27, 2017
      IO January 18, 2019
      Mute February 23, 2018
      Okja June 28, 2017
      Rim of the World May 24, 2019
      See You Yesterday May 17, 2019
      Spectral December 9, 2016
      TAU June 29, 2018
      The Cloverfield Paradox February 4, 2018
      The Discovery March 31, 2017

      In Produktion bzw geplante SF-Filme

      Titel: Regie: Darsteller: Notizen




      Jahr: 2020






      After Yang Kogonada Colin Farrell 2020
      Bill & Ted Face the Music Dean Parisot Keanu Reeves, Alex Winter, William Sadler 21.08.20
      BIOS Miguel Sapochnik Tom Hanks, Caleb Landry Jones October 2, 2020
      Chaos Walking Doug Liman Tom Holland, Daisy Ridley 2020
      Dune Denis Villeneuve Timothée Chalamet, Rebecca Ferguson, Stellan Skarsgård 20.11.20
      Godzilla vs. Kong Adam Wingard Kyle Chandler, Zhang Ziyi, Millie Bobby Brown March 13, 2020
      The New Mutants Josh Boone Anya Taylor-Joy, Maisie Williams, Charlie Heaton, Henry Zaga, Blu Hunt 03.04.20
      Stowaway Joe Penna Anna Kendrick, Toni Collette, Shamier Anderson 2020
      Voyagers Neil Burger Colin Farrell, Tye Sheridan, Lily-Rose Depp 2020




      Jahr: 2021






      Avatar 2 James Cameron Sam Worthington, Zoe Saldana, Sigourney Weaver, Stephen Lang December 17, 2021




      Jahr: 2023






      Avatar 3 James Cameron Sam Worthington, Zoe Saldana December 22, 2023

      Künftige SF Serien:

      - The Mandalorian (erste Realserie im fiktiven Star-Wars-Universum), ab dem 12. November 2019

      - Star Trek: Picard (ab 2020)

      Beliebte Posts

      Gemini Man