006 Lethe Star Trek: Discovery

Sonequa Martin-Green

  •  006
  • Lethe
  • Star Trek: Discovery
  • Regie: Douglas Aarniokoski
  • Drehbuch: Joe Menosky, Ted Sullivan
  • On his way to broker a peace deal with renegade Klingon houses, Sarek is injured when a "logic extremist" attempts to assassinate him. Burnham senses this, and Lorca agrees to rescue Sarek. Admiral Katrina Cornwell questions this decision and others that Lorca has been making. Burnham searches for Sarek in a shuttle with her roommate, Cadet Sylvia Tilly, and Tyler. Burnham attempts to connect with Sarek's mind, and finds him remembering the time that her application for the Vulcan Expeditionary Group was rejected. She learns that the VEG would only admit one of Sarek's children, and he chose Spock, his half-human son. Spock ultimately chose to join Starfleet, rendering Sarek's decision futile. Burnham helps him regain consciousness and activate a locator beacon. Lorca and Cornwell sleep together, but she is concerned by his paranoid behavior and plans to remove him from command of Discovery. With Sarek unable to meet the Klingons, Cornwell takes his place; however, the peace talks are actually a trap, and she is taken captive.
  • Auf seinem Weg zu einem Friedensabkommen mit abtrĂŒnnigen klingonischen HĂ€usern wird Sarek verletzt, als ein "Logik-Extremist" versucht, ihn zu ermorden. Burnham spĂŒrt das und Lorca stimmt zu, Sarek zu retten. Admiral Katrina Cornwell stellt diese Entscheidung infrage. Burnham sucht Sarek in einem Shuttle mit ihrer Mitbewohnerin, Kadett Sylvia Tilly und Tyler. Burnham versucht, sich mit Sareks Gedanken zu verbinden, und findet, dass er sich an die Zeit erinnert, als ihre Bewerbung fĂŒr die Vulkanexpeditionsgruppe abgelehnt wurde. Sie erfĂ€hrt, dass der VEG nur eines von Sareks Kindern aufnehmen wĂŒrde, und wĂ€hlte Spock , seinen halbmenschlichen Sohn. Spock entschied sich schließlich, sich der Sternenflotte anzuschließen, was Sareks Entscheidung vergeblich machte. Burnham hilft ihm, das Bewusstsein wiederzuerlangen und ein Locator Beacon zu aktivieren. Lorca und Cornwell schlafen zusammen, aber sie ist besorgt ĂŒber sein paranoides Verhalten und plant, ihn aus dem Kommando von Discovery zu entfernen. Da Sarek nicht in der Lage ist, die Klingonen zu treffen, nimmt Cornwell seinen Platz ein; Die FriedensgesprĂ€che ist jedoch eine Falle und sie werden gefangen genommen.
Schauspieler/in - Rolle
  • Hauptdarsteller
    Sonequa Martin-Green als Michael Burnham
    Doug Jones als Saru
    Shazad Latif als Voq / Ash Tyler
    Anthony Rapp as Paul Stamets
    Mary Wiseman as Sylvia Tilly
    Jason Isaacs as Gabriel Lorca
  •  Nebenrolle:
    Michelle Yeoh als Philippa Georgiou
    Mary Chieffo als L'Rell
    James Frain als Sarek
    Kenneth Mitchell als Kol
    Jayne Brook als Katrina Cornwell
    Wilson Cruz als Hugh Culber
  •  Gastdarsteller
    Mia Kirshner als Amanda Grayson
    Rainn Wilson als Harry Mudd
    Katherine Barrell als Stella Mudd
Bildcredit:
Sonequa Martin-Green speaking at San Diego Comic Con 2016.. Von Gage Skidmore - https://www.flickr.com/photos/gageskidmore/28543324346/, CC BY 2.0, 
https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=50381375

 Michelle Yeoh  Von Georges Biard, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=10095145

 Jason Isaacs (2011)  Von Gage Skidmore, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=15903639

Maulik pancholy cropped  Von Mai Le from San Francisco, CA, USA - look alikes, CC BY 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=2027872

 Von Mathias Krumbholz - Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=33472738

Text:  CC-by-sa-3.0

Jason Isaacs, Sonequa Martin-Green and Shazad Latif attend the 'Star Trek: Discovery' photocall at Millbank Tower on November 5, 2017 in London, England


Beliebte Posts