Terminator: Dark Fate

Originaltitel    Terminator: Dark Fate
Produktionsland    USA
Originalsprache    Englisch
Erscheinungsjahr    2019
Stab
Regie    Tim Miller
Drehbuch    James Cameron,
David S. Goyer,
Justin Rhodes,
Billy Ray
Produktion    James Cameron,
David Ellison
Musik    Tom Holkenborg
Kamera    Ken Seng
Schnitt    Julian Clarke


  
Besetzung:

    Linda Hamilton: Sarah Connor
    Arnold Schwarzenegger: Terminator T-800/Carl
    Mackenzie Davis: Grace
    Natalia Reyes: Daniella „Dani“ Ramos
    Gabriel Luna: Terminator Rev 9
    Diego Boneta: Miguel Ramos
    Edward Furlong: John Connor
    Jude Collie: junger John Connor
    Brett Azar: Terminator T-800
    Fraser James: Major Dean
    Hadrian Howard: C-5 Pilot
    Björn Freiberg: Federal
    Peter Schueller: ICE Officer
    Pedro Rudolphi: Cholo
    Steven Cree: Rigby
    Tom Hopper: Hadrell
    Enrique Arce
    Tristán Ulloa
    Alicia Borrachero
  • 27 Jahre sind seit den Ereignissen von Terminator 2 – Tag der Abrechnung vergangen. Nun muss Sarah Connor eine junge Frau namens Dani Ramos und ihre Freunde vor einem fortgeschrittenen Terminator beschützen, der aus der Zukunft geschickt wurde, um sie zu töten.
  • Terminator: Dark Fate ist ein Science-Fiction-Film von Tim Miller, der am 24. Oktober 2019 in die deutschen und am 1. November 2019 in die US-amerikanischen Kinos kommen soll. James Cameron, der bei den ersten beiden Terminator-Filmen Regie führte, kehrte für den Film als Co-Drehbuchautor und Produzent zurück.

  • Es ist der sechste Teil der Terminator-Reihe und die direkte Fortsetzung der ersten beiden Terminator-Filme. Der Film ignoriert zudem die komplette Handlung der Teile Terminator 3 – Rebellion der Maschinen (2003), Terminator: Die Erlösung (2009) und Terminator: Genisys (2015).

  • Daten-Quelle: Wikipedia und andere Portale


  • Textlizenz: Creative-Commons-Lizenz Attribution-ShareAlike 3.0 Unported (abgekürzt CC-by-sa-3.0), der ebenfalls unter http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/legalcode eingesehen werden kann.