Sonntag, 16. August 2020

The Dark Knight (dt. Der dunkle Ritter)

Posted By: G.M. Sandfort - August 16, 2020

Share

& Comment

The Dark Knight (dt. Der dunkle Ritter) ist ein US-amerikanisch-britisches Action-Drama und eine Comicverfilmung des Regisseurs Christopher Nolan aus dem Jahr 2008, das auf dem von Bob Kane und Bill Finger erschaffenen Batman-Mythos basiert. Der Spielfilm ist die Fortsetzung von Nolans Batman Begins aus dem Jahr 2005. Der dritte und letzte Teil der Trilogie trägt den Namen The Dark Knight Rises, spielt acht Jahre nach The Dark Knight und lief im Sommer 2012 an.


Deutscher TitelThe Dark Knight
OriginaltitelThe Dark Knight
ProduktionslandVereinigte Staaten,
Vereinigtes Königreich
OriginalspracheEnglisch
Erscheinungsjahr2008
Länge153 Minuten
Altersfreigabe16
RegieChristopher Nolan
DrehbuchJonathan Nolan,
Christopher Nolan
ProduktionChristopher Nolan,
Charles Roven,
Emma Thomas
MusikHans Zimmer,
James Newton Howard
KameraWally Pfister
SchnittLee Smith
Besetzung
Christian Bale: Bruce Wayne / Batman
Heath Ledger: Joker
Gary Oldman: James „Jim“ Gordon
Aaron Eckhart: Harvey Dent / Two-Face
Maggie Gyllenhaal: Rachel Dawes
Michael Caine: Alfred Pennyworth
Morgan Freeman: Lucius Fox
Eric Roberts: Salvatore „Sal“ Maroni
Nestor Carbonell: Bürgermeister Garcia
Chin Han: Yinglain Lau
Joshua Harto: Coleman Reese
Keith Szarabajka: Detective Stephens
Monique Curnen: Det. Anna Ramirez
Ritchie Coster: Tschetschenischer Mafiaboss
Michael Jai White: Gambol
Anthony Michael Hall: Mike Engel
Colin McFarlane: Commissioner Gillian B. Loeb
Cillian Murphy: Jonathan Crane / Scarecrow
Nathan Gamble: Jimmy Gordon
Melinda McGraw: Barbara Gordon
William Fichtner: Bankdirektor
Thomas Lister junior: Fähren-Häftling
Beatrice Rosen: Natascha
Patrick Leahy: Mann auf der Party
David Dastmalchian: Thomas Schiff

Batman und der Polizist Jim Gordon beginnen mit zunehmendem Erfolg, das Verbrechen in Gotham City zu bekämpfen, und bringen unter anderem den aus Batman Begins bekannten Schurken Scarecrow hinter Gitter, als plötzlich ein geheimnisvoller Krimineller erscheint, nur bekannt als Joker. Der geschminkte Psychopath, dessen Mundwinkel durch Narben an den Seiten seines Mundes zu einer Art bizarrem „Dauergrinsen“ verzogen sind, hatte zuvor schon durch einen brutalen Banküberfall auf sich aufmerksam gemacht. Batman und Lieutenant Gordon beschließen, den beliebten neuen Bezirksstaatsanwalt Harvey Dent, den Hoffnungsträger der Bevölkerung von Gotham, in ihren Kampf gegen das organisierte Verbrechen einzubinden. Dent ist mittlerweile mit Bruce Waynes Jugendliebe Rachel Dawes liiert.
Die Mafiabosse von Gotham unter der Führung von Salvatore Maroni geraten derweil immer mehr in Bedrängnis. Sie treffen ein Abkommen mit dem chinesischen Gangsterboss Yinglain Lau, der ihr Geld in Sicherheit bringen soll. Während einer geheimen Sitzung informiert Lau sie, dass er das gesamte Vermögen der Bosse konfisziert hat und nun bereits auf dem Rückweg nach Hongkong ist. Zur Überraschung aller Anwesenden stürmt der geheimnisvolle Joker in die Sitzung und prophezeit ihnen, dass Batman Lau, der mit seinen Klienten ein falsches Spiel treibt, überallhin folgen und zum Reden bringen wird. Dann macht er ihnen das Angebot, Batman gegen 50 Prozent ihres gesamten Vermögens zu töten. Die Mafiabosse zögern jedoch noch, sich mit dem Joker einzulassen. Einer von ihnen, Gambol, bezichtigt den Joker des versuchten Diebstahls und setzt sogar ein Kopfgeld auf ihn aus. Dies wird ihm jedoch kurze Zeit später zum Verhängnis, als der Joker durch einen Trick in Gambols Versteck gelangt und ihn mit seinem Messer tötet, nachdem er ihm zuvor noch eine Geschichte über die Herkunft seiner Narben erzählt hat. Danach nimmt er Gambols Männer in seinen Dienst.
Währenddessen reist Bruce Wayne alias Batman mit seinem Verbündeten Lucius Fox nach Hongkong und kann dort mithilfe von neuester Ausrüstung Lau in seine Gewalt bringen. Er fliegt mit Lau zurück nach Gotham City und liefert ihn dort an die Polizei aus, wodurch das Vermögen der Mafia erneut in Gefahr gerät. Daraufhin kontaktieren die Mafiabosse der Stadt in ihrer Verzweiflung den Joker und nehmen sein Angebot, Batman auszuschalten, letztendlich an.
Der Joker verkündet den Bewohnern von Gotham mithilfe eines Videos, das im Fernsehen gezeigt wird, jeden Tag Menschen zu töten, bis Batman sich der Polizei stellt und sich öffentlich demaskiert. Trotz Gordons Vorsichtsmaßnahmen gibt es noch am selben Abend die ersten Todesopfer: Der amtierende Polizeicommissioner Loeb wird durch Whisky vergiftet und Richterin Surrillo, die den Anti-Mafia-Verfahren vorsitzt, wird zur gleichen Zeit mit ihrem Auto in die Luft gejagt. Währenddessen stürmt der Joker mit seiner Bande bewaffnet Bruce Waynes große Spendengala, die Wayne zur Unterstützung Harvey Dents veranstaltet hat, und ist dort auf der Suche nach dem Staatsanwalt. Doch Wayne konnte Dent noch rechtzeitig verstecken und sich von der Veranstaltung entfernen. Als Batman greift er nun in das Geschehen ein und kann gerade noch Dawes retten, als der Joker sie bedroht und aus dem Fenster wirft.
Als nächstes Todesopfer kündigt der Joker nun den Bürgermeister von Gotham City an.







Bild: American film director Christopher Nolan at the 2013 European film premiere of Man of Steel in Leicester Square, London, UK. Von Photograph by Richard Goldschmidt, www.piqtured.comDerivative by Keraunoscopia - Derived from File:Christopher Nolan, London, 2013.jpg, CC BY 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=26638525

sf-actionfilm.de

... auch erreichbar unter

 Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar;Texte und Daten u.a. von Wikipedia

About G.M. Sandfort

Günter Sandfort (Willich).

Copyright © 2015 sf-actionfilm.de

Designed by Templatezy