A World Beyond

A World Beyond (Originaltitel: Tomorrowland) ist ein US-amerikanischer Science-Fiction-Film von Brad Bird aus dem Jahr 2015

Frank Walker erzählt, wie er als Junge im Jahr 1964 die Weltausstellung im Flushing-Meadows-Park in New York besucht hat. Bei einem Erfinderwettbewerb stellt er seinen Raketenrucksack vor, der Juror David Nix zeigt sich jedoch unbeeindruckt. Das Mädchen Athena entdeckt aber sein Potenzial, steckt ihm eine Anstecknadel mit einem „T“ zu und weist ihn an, ihr zu folgen. In einer Attraktion wird er daraufhin in das futuristische Tomorrowland teleportiert.
Jahre später manipuliert Casey Newton drei Kräne an der Raketenabschussrampe der NASA im Kennedy Space Center am Cape Canaveral, um den Abriss der Rampe zu verzögern. Athena steckt auch ihr heimlich eine Tomorrowland-Anstecknadel zu, und als Casey sie berührt, hat sie eine Vision vom Tomorrowland, die allerdings nach einigen Minuten endet. Bei einer Internetrecherche findet sie einen Laden in Houston, der eine solche Anstecknadel verkauft, und beschließt, den Laden zu besuchen. Als sie den Shopbetreibern die Anstecknadel zeigt, versuchen diese, mit Waffengewalt weitere Informationen über die Herkunft der Anstecknadel zu erlangen.
Deutscher TitelA World Beyond
OriginaltitelTomorrowland
ProduktionslandVereinigte Staaten
OriginalspracheEnglisch
Erscheinungsjahr2015
Länge130 Minuten
AltersfreigabeFSK 12
RegieBrad Bird
DrehbuchDamon Lindelof,
Brad Bird
ProduktionBrad Bird,
Damon Lindelof,
Jeffrey Chernov
MusikMichael Giacchino
KameraClaudio Miranda
SchnittWalter Murch,
Craig Wood

Athena erreicht das Geschehen und bekämpft erfolgreich die Shopbetreiber, die sich als humanoide Roboter herausstellen. Athena, die ebenfalls ein Roboter ist, flieht mit Casey in einem gestohlenen Auto vor falschen Secret-Service-Agenten und setzt sie am Haus von Frank Walker im Bundesstaat New York ab.


George Clooney als John Francis "Frank" Walker, ein griesgrämiger Erfinder
Thomas Robinson als der junge Frank Walker
Hugh Laurie als David Nix, Anführer von Tomorrowland
Britt Robertson als Casey Newton, ein optimistischer und technikbegeisterter Teenager
Shiloh Nelson als junge Casey Newton

Raffey Cassidy als Athena, eine audio-animatronische Droiden-Rekrutiererin
Tim McGraw als Eddie Newton, Caseys Vater und NASA-Ingenieur
Kathryn Hahn als Ursula, Ladenbesitzerin und eine von Nix' Attentäterinnen
Keegan-Michael Key als Hugo Gernsback, Ladenbesitzer und ein weiterer von Nix' Attentätern
Chris Bauer als Mr. Walker, Franks Vater
Pierce Gagnon als Nate Newton, Caseys Bruder
Matthew Maccaull als Dave Clark
Judy Greer als Jenny Newton, Caseys Mutter
Garry Chalk als Jail Desk Jockey
Frank weist sie zunächst ab, aber Casey gelingt es mit einer List in sein Haus zu gelangen, in dem sich zahlreiche futuristisch anmutende Erfindungen von Frank befinden. Darunter findet sie auch eine alte Aufnahme, die zeigt, wie Frank sich als Kind in Athena verliebt hatte, da er nicht wusste, dass sie ein Roboter ist.



Regie:

 






 


sf-actionfilm.de


 


 Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar;Texte und Daten u.a. von Wikipedia

Serien nach Streamingplattform:

 📺📺📺📺📺📺📺

Regie:

David Cronenberg (10) Albert Pyun (8) Bert I. Gordon (7) Jack Arnold (7) Christopher Nolan (6) J. J. Abrams (6) James Cameron (6) Andrew Niccol (5) Andy Serkis (5) Brian De Palma (5) George Lucas (5) Jon Favreau (5) Lana Wachowski (5) Michael Bay (5) Ridley Scott (5) Steven Spielberg (5) Bryan Singer (4) David Twohy (4) Lilly Wachowski (4) Robert Schwentke (4) Russo Brothers (4) Denis Villeneuve (3) Doug Liman (3) James Gunn (3) Joss Whedon (3) Kenneth Branagh (3) Neil Burger (3) Robert Wise (3) William Eubank (3) Colin Strause (2) David F. Sandberg (2) Fjodor Bondartschuk (2) Greg Strause (2) Guillermo del Toro (2) John Suits (2) Leigh Whannell (2) Luc Besson (2) M. Night Shyamalan (2) Matt Reeves (2) Miguel Sapochnik (2) Neill Blomkamp (2) Paul W. S. Anderson (2) Rian Johnson (2) Richard Stanley (2) Scott Derrickson (2) Zack Snyder (2) Adam Stein (1) Adam Wingard (1) Alexander Payne (1) Alexandre Aja (1) Andrew Patterson (1) Ang Lee (1) Anna Boden (1) Ariel Schulman (1) Ben Young (1) Bill Oliver (1) Brandon Cronenberg (1) Brian Gunn (1) Chris Gorak (1) Christian Rivers (1) Christopher Caldwell (1) Claire Denis (1) Daniél Espinosa (1) Dave Wilson (1) David Leitch (1) David Yarovesky (1) Dean Devlin (1) Dean Israelite (1) Dean Parisot (1) Drew Pearce (1) Duncan Jones (1) Edward Drake (1) Egor Abramenko (1) F. Gary Gray (1) Federico D’Alessandro (1) Felix Binder (1) Frant Gwo (1) Gil Kenan (1) Grant Sputore (1) Hatem Khraiche (1) Henry Joost (1) Hugo Lilja (1) Irvin Kershner (1) J. Blakeson (1) Jack Plotnick (1) James Gray (1) James Mangold (1) James McTeigue (1) James Ponsoldt (1) Jeff Chan (1) Jeff Renfroe (1) Jim Mickle (1) Jo Sung-hee (1) Joe Cornish (1) Joe Miale (1) John Cameron Mitchell (1) John Murlowski (1) Jonathan Glazer (1) Jonathan Helpert (1) Jonathan Liebesman (1) Jonathan und Josh Baker (1) Jordan Peele (1) Josh Boone (1) Julius Onah (1) Karyn Kusama (1) Kiah Roache-Turner (1) Kurt Wimmer (1) Len Wiseman (1) Lennart Ruff (1) Liam O'Donnell (1) Lisa Joy (1) Luke Sparke (1) Marc Webb (1) Mark Elijah Rosenberg (1) Mark Gunn (1) Mark Palansky (1) McG (1) Michael Dougerty (1) Mikael Håfström (1) Mike Cahill (1) Nacho Vigalondo (1) Ning Hao (1) Noel Clarke (1) Pella Kågerman (1) Pete Travis (1) Peter Berg (1) Peter Chelsom (1) Peyton Reed (1) Richard Schenkman (1) Rob W. King (1) Robert Kouba (1) Robert Rodriguez (1) Ron Howard (1) Rupert Wyatt (1) Ryan Coogler (1) Ryan Fleck (1) Scott Stewart (1) Sebastian Gutierrez (1) Sebastián Cordero (1) Shane Black (1) Shawn Levy (1) Simon Hunter (1) Simon Kinberg (1) Stefon Bristol (1) Stephen Sommers (1) Steven S. DeKnight (1) Taika Waititi (1) Teng Huatao (1) Terry Gilliam (1) Tim Miller (1) Timo Vuorensola (1) Tommy Wirkola (1) Tony Elliott (1) Tony Giglio (1) Travis Knight (1) Wally Pfister (1) Zach Lipovsky (1) Zeek Earl (1)

SF Filmjahr:

1951 (1) 1953 (1) 1954 (1) 1955 (3) 1957 (3) 1958 (3) 1965 (1) 1969 (1) 1970 (1) 1971 (2) 1974 (1) 1975 (1) 1976 (1) 1977 (5) 1978 (1) 1979 (3) 1980 (2) 1981 (2) 1982 (2) 1983 (2) 1984 (2) 1985 (3) 1986 (4) 1989 (4) 1990 (3) 1991 (2) 1993 (2) 1995 (2) 1996 (5) 1997 (7) 1999 (3) 2000 (3) 2001 (3) 2002 (4) 2003 (6) 2004 (2) 2005 (9) 2006 (8) 2008 (16) 2009 (9) 2010 (4) 2011 (12) 2012 (7) 2013 (12) 2014 (17) 2015 (13) 2016 (20) 2017 (25) 2018 (29) 2019 (32) 2020 (19) 2021 (14) 2023 (2)