Lara Croft: Tomb Raider

Lara Croft: Tomb Raider ist ein Abenteuerfilm des Regisseurs Simon West aus dem Jahr 2001 mit Angelina Jolie in der Hauptrolle. Der Film bedeutete den weltweiten Durchbruch für die Schauspielerin Angelina Jolie. Die Verfilmung basiert auf der Computerspiel-Reihe Tomb Raider.

Die Aristokratin Lara Croft wohnt alleinstehend auf ihrem schlossähnlichen Landsitz in England. Offiziell arbeitet sie als Fotojournalistin, aber in Wirklichkeit ist sie Grabräuberin (engl. tomb raider) und immer auf der Suche nach neuen, unentdeckten Schätzen der Vergangenheit. In ihrem weitläufigen Haus mit 83 Räumen trainiert die mutige Abenteurerin für ihre gefährlichen Einsätze, indem sie gegen einen ferngesteuerten Roboter namens Simon kämpft. Dieser wurde vom Computerfreak Bryce entwickelt.


Besetzung
Angelina Jolie als Lara Croft
Iain Glen als Manfred Powell
Jon Voight als Lord Richard Croft
Daniel Craig als Alex West
Noah Taylor als Bryce
Richard Johnson als Distinguierter Gentleman
Chris Barrie als Hillary
Julian Rhind-Tutt als Mr. Pimms
Leslie Phillips als Wilson
Henry Wyndham als Boothbys Auktionator
Olegar Fedoro als russischer Kommandant

 

Laras neues Abenteuer beginnt in einer Nacht, als sie gerade von ihrem verstorbenen und immer noch sehnsüchtig vermissten Vater Lord Richard Croft träumt, der Archäologe war. Durch seine liebevolle Erziehung tröstete er Lara über den Verlust der Mutter hinweg, an die Lara sich nicht mehr erinnern kann. Er hat ihr früher einmal in seiner Bibliothek von einer besonderen Planetenkonstellation erzählt, der Linearkonstellation, bei der alle Planeten in einer Reihe stehen. Sie tritt nur rund alle 5000 Jahre auf. In einer Nacht hört Lara das Ticken einer Uhr – ein übergreifendes Motiv des Filmes. Es setzt zu dem Zeitpunkt ein, an dem die Linearkonstellation eintritt. Die Quelle dieses Geräuschs entdeckt sie in einem ihr bisher unbekannten, geheimen Raum. Es geht von einer besonderen Uhr aus, die das Symbol für das Auge der Vorsehung trägt: In der Mitte eines Dreiecks befindet sich eine leuchtende Kugel, das „Dreieck des Lichtes“. Lara erkennt das Symbol, das auch als das Allsehende Auge bekannt ist, welches in diesem Film als Erkennungszeichen der Illuminati gilt (ein weiteres wiederkehrendes Motiv des Films).

Deutscher TitelLara Croft: Tomb Raider
OriginaltitelLara Croft: Tomb Raider
ProduktionslandUSA, Deutschland,
Vereinigtes Königreich, Japan
OriginalspracheEnglisch
Erscheinungsjahr2001
Länge100 Minuten
AltersfreigabeFSK 12
RegieSimon West
DrehbuchPatrick Massett,
John Zinman
ProduktionLawrence Gordon,
Lloyd Levin,
Colin Wilson
MusikGraeme Revell
KameraPeter Menzies Jr.
SchnittDallas Puett,
Glen Scantlebury,
Eric Strand,
Mark Warner

Ein ehemaliger Kollege ihres Vaters weiß nichts mit dem Gegenstand anzufangen, vermittelt Lara aber an einen Anwalt namens Manfred Powell. Zwischen beiden entsteht eine gewisse „sexuelle Spannung“, als sie in seinem dekadenten Haus erscheint – er wird sich aber später als ihr rücksichtsloser Gegner erweisen. Er kennt den wahren Wert der seltsamen Uhr und will sie mit Gewalt in seinen Besitz bringen. Als Lara gerade an zwei Bungee-Seilen hängend wie eine Ballerina durch die Luft schwingt, überfällt Powell mit einer Gruppe Schwerbewaffneter das Haus. Lara kann sich zwar gegen die Angreifer durchsetzen, aber nicht den Diebstahl der Uhr verhindern.
Am nächsten Morgen bringt ein UPS-Fahrer einen versiegelten Brief ihres Vaters.




Regie:

 






 


sf-actionfilm.de


 


 Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar;Texte und Daten u.a. von Wikipedia

Serien nach Streamingplattform:

 📺📺📺📺📺📺📺

Regie:

David Cronenberg (10) Albert Pyun (8) Bert I. Gordon (7) Jack Arnold (7) Christopher Nolan (6) J. J. Abrams (6) James Cameron (6) Andrew Niccol (5) Andy Serkis (5) Brian De Palma (5) George Lucas (5) Jon Favreau (5) Lana Wachowski (5) Michael Bay (5) Ridley Scott (5) Steven Spielberg (5) Bryan Singer (4) David Twohy (4) Lilly Wachowski (4) Robert Schwentke (4) Russo Brothers (4) Denis Villeneuve (3) Doug Liman (3) James Gunn (3) Joss Whedon (3) Kenneth Branagh (3) Neil Burger (3) Robert Wise (3) William Eubank (3) Colin Strause (2) David F. Sandberg (2) Fjodor Bondartschuk (2) Greg Strause (2) Guillermo del Toro (2) John Suits (2) Leigh Whannell (2) Luc Besson (2) M. Night Shyamalan (2) Matt Reeves (2) Miguel Sapochnik (2) Neill Blomkamp (2) Paul W. S. Anderson (2) Rian Johnson (2) Richard Stanley (2) Scott Derrickson (2) Zack Snyder (2) Adam Stein (1) Adam Wingard (1) Alexander Payne (1) Alexandre Aja (1) Andrew Patterson (1) Ang Lee (1) Anna Boden (1) Ariel Schulman (1) Ben Young (1) Bill Oliver (1) Brandon Cronenberg (1) Brian Gunn (1) Chris Gorak (1) Christian Rivers (1) Christopher Caldwell (1) Claire Denis (1) Daniél Espinosa (1) Dave Wilson (1) David Leitch (1) David Yarovesky (1) Dean Devlin (1) Dean Israelite (1) Dean Parisot (1) Drew Pearce (1) Duncan Jones (1) Edward Drake (1) Egor Abramenko (1) F. Gary Gray (1) Federico D’Alessandro (1) Felix Binder (1) Frant Gwo (1) Gil Kenan (1) Grant Sputore (1) Hatem Khraiche (1) Henry Joost (1) Hugo Lilja (1) Irvin Kershner (1) J. Blakeson (1) Jack Plotnick (1) James Gray (1) James Mangold (1) James McTeigue (1) James Ponsoldt (1) Jeff Chan (1) Jeff Renfroe (1) Jim Mickle (1) Jo Sung-hee (1) Joe Cornish (1) Joe Miale (1) John Cameron Mitchell (1) John Murlowski (1) Jonathan Glazer (1) Jonathan Helpert (1) Jonathan Liebesman (1) Jonathan und Josh Baker (1) Jordan Peele (1) Josh Boone (1) Julius Onah (1) Karyn Kusama (1) Kiah Roache-Turner (1) Kurt Wimmer (1) Len Wiseman (1) Lennart Ruff (1) Liam O'Donnell (1) Lisa Joy (1) Luke Sparke (1) Marc Webb (1) Mark Elijah Rosenberg (1) Mark Gunn (1) Mark Palansky (1) McG (1) Michael Dougerty (1) Mikael Håfström (1) Mike Cahill (1) Nacho Vigalondo (1) Ning Hao (1) Noel Clarke (1) Pella Kågerman (1) Pete Travis (1) Peter Berg (1) Peter Chelsom (1) Peyton Reed (1) Richard Schenkman (1) Rob W. King (1) Robert Kouba (1) Robert Rodriguez (1) Ron Howard (1) Rupert Wyatt (1) Ryan Coogler (1) Ryan Fleck (1) Scott Stewart (1) Sebastian Gutierrez (1) Sebastián Cordero (1) Shane Black (1) Shawn Levy (1) Simon Hunter (1) Simon Kinberg (1) Stefon Bristol (1) Stephen Sommers (1) Steven S. DeKnight (1) Taika Waititi (1) Teng Huatao (1) Terry Gilliam (1) Tim Miller (1) Timo Vuorensola (1) Tommy Wirkola (1) Tony Elliott (1) Tony Giglio (1) Travis Knight (1) Wally Pfister (1) Zach Lipovsky (1) Zeek Earl (1)

SF Filmjahr:

1951 (1) 1953 (1) 1954 (1) 1955 (3) 1957 (3) 1958 (3) 1965 (1) 1969 (1) 1970 (1) 1971 (2) 1974 (1) 1975 (1) 1976 (1) 1977 (5) 1978 (1) 1979 (3) 1980 (2) 1981 (2) 1982 (2) 1983 (2) 1984 (2) 1985 (3) 1986 (4) 1989 (4) 1990 (3) 1991 (2) 1993 (2) 1995 (2) 1996 (5) 1997 (7) 1999 (3) 2000 (3) 2001 (3) 2002 (4) 2003 (6) 2004 (2) 2005 (9) 2006 (8) 2008 (16) 2009 (9) 2010 (4) 2011 (12) 2012 (7) 2013 (12) 2014 (17) 2015 (13) 2016 (20) 2017 (25) 2018 (29) 2019 (32) 2020 (19) 2021 (14) 2023 (2)