Seiten

Jahresübersichten:

Orbiter 9 – Das letzte Experiment

Orbiter 9 – Das letzte Experiment (Originaltitel: Órbita 9) ist ein spanisch-kolumbianischer Science-Fiction-Liebesfilm mit Clara Lago in der Hauptrolle. Helena ist scheinbar schon ihr ganzes Leben alleine auf dem interstellaren Raumschiff „Orbiter 9“. Ihre Eltern, die sie nur durch Videoaufnahmen kennt, verübten angeblich Suizid, um den knappen Sauerstoff zu sparen und ihrer Tochter das Überleben zu ermöglichen. Helena wird vom Computer Rebecca erzogen und glaubt, durch das Weltall in Richtung Alpha Centauri zu fliegen, bis der Techniker Alex im Raumschiff ankommt, weil er angeblich ihr Notsignal empfangen hat.

Obwohl Helena bis dahin keine zwischenmenschlichen Kontakte hatte, verliebt sie sich in Alex und verbringt die Nacht mit ihm.

Deutscher TitelOrbiter 9 – Das letzte Experiment
OriginaltitelÓrbita 9
ProduktionslandSpanien, Kolumbien
OriginalspracheSpanisch
Erscheinungsjahr2017
Länge95 Minuten
AltersfreigabeFSK 12
RegieHatem Khraiche
DrehbuchHatem Khraiche
ProduktionGabriel Arias-Salgado
MusikFederico Jusid
KameraPau Esteve Birba
Besetzung
Clara Lago: Helena
Álex González: Alex
Andrés Parra: Hugo
Belén Rueda: Silvia
Kristina Lilley: Katherine
John Alex Castillo: Dr. Xiao
Fernando Campo: Helenas Vater
Sara Deray: Helenas Mutter

Alex verlässt „Orbiter 9“ nach wenigen Tagen, läuft durch einen Flur mit Heizungsrohren, fährt mit einem Fahrstuhl zur Erdoberfläche und befindet sich in einer Waldlichtung. Mit einem Auto fährt er zum Hauptgebäude der Forschungseinrichtung, die Raumschiffsimulationen als Vorbereitung für Raumflüge zu Celeste, einem bewohnbaren Planeten um Alpha Centauri, betreibt. Alex berichtet Hugo, dem Leiter der Forschungseinrichtung, der seinerseits der weltweiten Leiterin Katherine berichtet.
Alex erzählt seiner Therapeutin Silvia von seinen Gefühlen zu Helena. Alex kehrt ohne Raumanzug zu Helena zurück und erzählt ihr die Wahrheit über die Simulation.

DarstellerSprecherRolle
Clara LagoMalika BayerwaltesHelena
Álex GonzálezPatrick SchröderAlex
Andrés ParraMatthias KlieHugo
Belén RuedaDagmar DempeSilvia
Kristina LilleyDorothea AnzingerKatherine
John Alex CastilloOle PfennigDr. Xiao
Sara DerayChristine StichlerHelenas Mutter
Fernando CampoMike CarlHelenas Vater

Er manipuliert die Videoaufzeichnungen, sodass niemand ihre Flucht bemerkt. Er nimmt Helena mit in seine Wohnung und zeigt ihr die Welt. Als sie einen Hautausschlag an ihrer Schulter hat, geht Alex mit ihr zu Xiao, einem befreundeten Arzt. Xiao bemerkt, dass ihre Haut noch nie dem Sonnenlicht ausgesetzt war und will ihnen später die Testergebnisse mitteilen.
Als Alex arbeiten ist, entdeckt Helena Dokumente zu den zehn Raumschiffsimulationen, wonach die zehn „Raumfahrer“ Klone lange verstorbener Personen sind. Darin findet sie auch die Adresse ihrer fiktiven Eltern, die nicht ihre biologischen Eltern sind und die sie daraufhin besucht. Der Mann meldet der Forschungseinrichtung, dass Helena bei ihm ist, aber die Frau ermöglicht ihr die Flucht. Helena kehrt zu Alex zurück und beide besuchen Silvia, die ihnen Hilfe anbot. Hugo hat die Verfolgung der beiden aufgenommen und lässt Silvia erschießen. Helena und Alex fliehen, bis Helena schließlich gefangen wird. Katherine befiehlt Hugo, Helena als gescheitertes Experiment zu töten.
Alex kehrt in die Forschungseinrichtung zurück und informiert Hugo über die Testergebnisse von Xiao: Helena ist schwanger. Hugo und Katherine entscheiden sich, das Experiment weiterlaufen zu lassen und eine echte Geburt und das Aufwachsen der Familie in Orbiter 9 zu beobachten. Helena hat eine Bedingung für die Rückkehr zu Orbiter 9…
Einige Jahre später verlässt eine junge Frau Orbiter 9 und wird vom gealterten Hugo begrüßt. Sie blickt zum Himmel und sieht die ersten Raumschiffe zu Celeste starten.

  • Der Film, bei dem der Spanier Hatem Khraiche Regie führte, erschien am 7. April 2017 in den spanischen Kinos






Regie:

 






 


sf-actionfilm.de


 


 Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar;Texte und Daten u.a. von Wikipedia

Regie:

David Cronenberg (10) Albert Pyun (8) Bert I. Gordon (7) Jack Arnold (7) Christopher Nolan (6) Andrew Niccol (5) Andy Serkis (5) Brian De Palma (5) George Lucas (5) James Cameron (5) Lana Wachowski (5) Ridley Scott (5) Steven Spielberg (5) Bryan Singer (4) David Twohy (4) J. J. Abrams (4) Jon Favreau (4) Lilly Wachowski (4) Russo Brothers (4) Doug Liman (3) Joss Whedon (3) Robert Wise (3) David F. Sandberg (2) Fjodor Bondartschuk (2) John Suits (2) Kenneth Branagh (2) Leigh Whannell (2) Neil Burger (2) Adam Stein (1) Adam Wingard (1) Alexander Payne (1) Alexandre Aja (1) Andrew Patterson (1) Ang Lee (1) Anna Boden (1) Ariel Schulman (1) Ben Young (1) Bill Oliver (1) Brandon Cronenberg (1) Brian Gunn (1) Christian Rivers (1) Christopher Caldwell (1) Claire Denis (1) Daniél Espinosa (1) Dave Wilson (1) David Leitch (1) David Yarovesky (1) Dean Devlin (1) Dean Israelite (1) Dean Parisot (1) Drew Pearce (1) Edward Drake (1) Egor Abramenko (1) F. Gary Gray (1) Federico D’Alessandro (1) Felix Binder (1) Frant Gwo (1) Grant Sputore (1) Hatem Khraiche (1) Henry Joost (1) Hugo Lilja (1) Irvin Kershner (1) James Gray (1) James Mangold (1) James Ponsoldt (1) Jeff Chan (1) Jim Mickle (1) Jo Sung-hee (1) Joe Miale (1) John Murlowski (1) Jonathan Helpert (1) Jonathan und Josh Baker (1) Josh Boone (1) Julius Onah (1) Kiah Roache-Turner (1) Lennart Ruff (1) Liam O'Donnell (1) Lisa Joy (1) Luc Besson (1) Luke Sparke (1) Mark Gunn (1) Mark Palansky (1) Matt Reeves (1) McG (1) Michael Bay (1) Michael Dougerty (1) Miguel Sapochnik (1) Mikael Håfström (1) Ning Hao (1) Paul W. S. Anderson (1) Pella Kågerman (1) Peter Chelsom (1) Peyton Reed (1) Rian Johnson (1) Richard Schenkman (1) Richard Stanley (1) Rob W. King (1) Robert Kouba (1) Robert Rodriguez (1) Ron Howard (1) Rupert Wyatt (1) Ryan Coogler (1) Ryan Fleck (1) Sebastian Gutierrez (1) Shane Black (1) Simon Kinberg (1) Stefon Bristol (1) Steven S. DeKnight (1) Taika Waititi (1) Teng Huatao (1) Tim Miller (1) Timo Vuorensola (1) Tommy Wirkola (1) Tony Giglio (1) Travis Knight (1) Zach Lipovsky (1) Zeek Earl (1)

SF Filmjahr:

1951 (1) 1953 (1) 1954 (1) 1955 (3) 1957 (3) 1958 (3) 1965 (1) 1969 (1) 1970 (1) 1971 (2) 1974 (1) 1975 (1) 1976 (1) 1977 (5) 1978 (1) 1979 (3) 1980 (1) 1981 (1) 1982 (2) 1983 (2) 1984 (2) 1985 (1) 1986 (3) 1989 (2) 1990 (1) 1991 (1) 1993 (1) 1995 (1) 1996 (3) 1997 (2) 1999 (3) 2000 (3) 2001 (1) 2002 (3) 2003 (3) 2004 (1) 2005 (5) 2006 (1) 2008 (3) 2009 (2) 2010 (2) 2011 (3) 2012 (3) 2013 (2) 2014 (8) 2015 (7) 2016 (20) 2017 (25) 2018 (28) 2019 (29) 2020 (17) 2021 (12) 2023 (1)