Seiten

Jahresübersichten:

Der Unsichtbare (2020)

Der Unsichtbare (Originaltitel: The Invisible Man) ist ein US-amerikanisch-australischer Horrorfilm von Leigh Whannell. Cecilia Kass sieht sich in einer gewalttätigen, kontrollierenden Beziehung mit dem wohlhabenden Optikingenieur und Geschäftsmann Adrian Griffin gefangen. Eines Nachts betäubt Cecilia Adrian mit Diazepam und flieht mit der Hilfe ihrer Schwester Emily.
Cecilia wird bei Detective James Lanier und seiner Tochter Sydney untergebracht. Zwei Wochen nach Cecilias Flucht begeht Adrian scheinbar Selbstmord und hinterlässt ihr 5 Millionen Dollar als Erbe.

Adrians Bruder Tom kümmert sich um die Abwicklung. Cecilia vermutet nach mehreren seltsamen Ereignissen, dass eine weitere Person im Haus anwesend sein müsse, und ruft James an, doch dieser glaubt, dass sie nur traumatisiert sei. Während eines Vorstellungsgesprächs findet sie den Koffer ihrer Arbeitsportfolios leer vor und fällt dann in Ohnmacht. Der Arzt teilt ihr mit, dass in ihrem Blut Diazepam gefunden wurde. In ihrem Badezimmer findet sie dieselbe Flasche Diazepam, mit der sie Adrian unter Drogen gesetzt und die sie während ihrer Flucht verloren hat.

Deutscher TitelDer Unsichtbare
OriginaltitelThe Invisible Man
ProduktionslandUSA,
Australien
OriginalspracheEnglisch
Erscheinungsjahr2020
Länge125 Minuten
AltersfreigabeFSK 16
RegieLeigh Whannell
DrehbuchLeigh Whannell
ProduktionJason Blum,
Kylie du Fresne
MusikBenjamin Wallfisch
KameraStefan Duscio
SchnittAndy Canny
Besetzung
Elisabeth Moss: Cecilia Kass
Oliver Jackson-Cohen: Adrian Griffin
Aldis Hodge: James Lanier
Storm Reid: Sydney
Harriet Dyer: Emily Kass
Michael Dorman: Tom Griffin

Cecilia arrangiert in Begleitung von James ein Treffen mit Tom. Sie glaubt, dass Adrian seinen Tod vorgetäuscht und sein Know-how als Optiker genutzt hat, um unsichtbar zu werden, um sie zu quälen, doch niemand glaubt ihr. Später wird Sydney von einem „Unsichtbaren“ geschlagen, und sie und James nehmen an, dass Cecilia es getan habe. Alleine im Haus versucht Cecilia verschiedene Taktiken, um den „Unsichtbaren“ zu fangen. Nachdem sie Adrians altes Telefon gefunden und Farbe auf den „Unsichtbaren“ geworfen hat, kommt es zu einem heftigen Kampf, bevor sie entkommt. Sie begibt sich in Adrians Villa, um sein Labor zu untersuchen. Dort findet sie ein Kleidungsstück, das ihren Verdacht bestätigt. Gleich nachdem sie den Anzug im Haus versteckt hat, greift die unsichtbare Gestalt erneut an, sodass Cecilia flieht und Emily kontaktiert. Sie trifft sich mit Emily in einem Restaurant, aber der „Unsichtbare“ schneidet Emily die Kehle durch und legt das Messer in Cecilias Hand. Cecilia wird wegen Mordes beschuldigt.
Während sie auf den Prozess wartet, wird Cecilia in eine Nervenheilanstalt gebracht, wo sie erfährt, dass sie schwanger ist. Tom bietet an, die Anklage fallen zu lassen, wenn sie sich bereit erklärt, „zu ihm zurückzukehren“ und das Kind großzuziehen, was impliziert, dass Tom geholfen hat, den falschen Selbstmord seines Bruders zu inszenieren. Er enthüllt, dass Adrian ihre Anti-Baby Pille vertauscht hat, um sie zu schwängern. Cecilia lehnt das Angebot ab und stiehlt einen Stift aus seiner Aktentasche. In dieser Nacht versucht sie, Selbstmord zu begehen. Als die unsichtbare Gestalt versucht, sie aufzuhalten, sticht sie ihn wiederholt mit dem Stift, was zu einer Fehlfunktion des Anzugs führt. Mehrere Polizisten eilen herbei, aber die Figur macht diese handlungsunfähig, bevor sie aus dem Krankenhaus flieht und Cecilia verfolgt. Um sein ungeborenes Kind zu schützen, droht der „Unsichtbare“ stattdessen, diejenigen anzugreifen, die sie liebt.
Cecilia rennt zu James' Haus und findet die Gestalt, die ihn und Sydney angreift. Sie erschießt den „Unsichtbaren“ und entdeckt Tom im Anzug. Die Polizei stürmt Adrians Haus und findet ihn lebend und gefesselt. Er behauptet, Tom habe ihn gefangen gehalten, Cecilia ist jedoch überzeugt, dass die Brüder den Anzug geteilt haben und Adrian Tom ins Haus geschickt hat, weil er wusste, dass dieser getötet werden würde.
Um Adrians Geständnis zu bekommen, trifft sie ihn in seinem Haus, während James das Gespräch abhört. Sie willigt ein, ihre Beziehung zu verbessern, aber nur, wenn er gesteht, der „Unsichtbare“ zu sein. Adrian besteht darauf, dass Tom ihn entführt hat, und behauptet, die Erfahrung habe seine Lebenseinstellung verändert, aber während sie weint, spielt Adrian mit einer ähnlichen Formulierung wie die Figur auf seinen Missbrauch an. Cecilia geht auf die Toilette. Augenblicke später fängt die Überwachungskamera Adrian ein, der sich scheinbar die Kehle durchgeschnitten hat. Cecilia kehrt zurück und ruft die Polizei. Außer Sichtweite der Kamera verspottet sie jedoch einen sterbenden Adrian und enthüllt, dass sie den Ersatzanzug benutzt hat, um ihn zu töten.
Als James ankommt, bestätigt sie, was die Kamera aufgenommen hat. Er bemerkt, dass sie den Anzug dabei hat, lässt sie aber gehen. Erleichtert, frei von Adrian zu sein, verlässt Cecilia das Haus und nimmt den Anzug mit.

Es handelt sich um eine moderne Adaption des gleichnamigen Romans von H. G. Wells aus dem Jahr 1897 und ist eine Neuverfilmung des gleichnamigen Films von James Whale aus dem Jahr 1933.

Der Film erschien am 28. Februar 2020 in den US-amerikanischen Kinos und einen Tag zuvor in den deutschen







 




Leigh Whannell





 


sf-actionfilm.de


 


 Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar;Texte und Daten u.a. von Wikipedia

Regie:

David Cronenberg (10) Albert Pyun (8) Bert I. Gordon (7) Jack Arnold (7) Christopher Nolan (6) Andrew Niccol (5) Brian De Palma (5) George Lucas (5) James Cameron (5) Lana Wachowski (5) Ridley Scott (5) Steven Spielberg (5) Andy Serkis (4) Bryan Singer (4) David Twohy (4) J. J. Abrams (4) Jon Favreau (4) Joss Whedon (4) Lilly Wachowski (4) Russo Brothers (4) Doug Liman (3) Robert Wise (3) David F. Sandberg (2) Fjodor Bondartschuk (2) John Suits (2) Kenneth Branagh (2) Leigh Whannell (2) Neil Burger (2) Adam Stein (1) Adam Wingard (1) Alexander Payne (1) Alexandre Aja (1) Andrew Patterson (1) Ang Lee (1) Anna Boden (1) Ariel Schulman (1) Ben Young (1) Bill Oliver (1) Brandon Cronenberg (1) Brian Gunn (1) Christian Rivers (1) Christopher Caldwell (1) Claire Denis (1) Daniél Espinosa (1) Dave Wilson (1) David Leitch (1) David Yarovesky (1) Dean Devlin (1) Dean Israelite (1) Dean Parisot (1) Drew Pearce (1) Edward Drake (1) Egor Abramenko (1) F. Gary Gray (1) Federico D’Alessandro (1) Felix Binder (1) Frant Gwo (1) Grant Sputore (1) Henry Joost (1) Hugo Lilja (1) Irvin Kershner (1) James Gray (1) James Mangold (1) James Ponsoldt (1) Jeff Chan (1) Jim Mickle (1) Jo Sung-hee (1) John Murlowski (1) Jonathan Helpert (1) Jonathan und Josh Baker (1) Josh Boone (1) Julius Onah (1) Kiah Roache-Turner (1) Lennart Ruff (1) Liam O'Donnell (1) Lisa Joy (1) Luc Besson (1) Luke Sparke (1) Mark Gunn (1) McG (1) Michael Dougerty (1) Miguel Sapochnik (1) Mikael Håfström (1) Ning Hao (1) Pella Kågerman (1) Peyton Reed (1) Richard Schenkman (1) Richard Stanley (1) Rob W. King (1) Robert Rodriguez (1) Ron Howard (1) Rupert Wyatt (1) Ryan Coogler (1) Ryan Fleck (1) Sebastian Gutierrez (1) Shane Black (1) Simon Kinberg (1) Stefon Bristol (1) Steven S. DeKnight (1) Teng Huatao (1) Tim Miller (1) Timo Vuorensola (1) Tony Giglio (1) Travis Knight (1) Zach Lipovsky (1) Zeek Earl (1)

SF Filmjahr:

1951 (1) 1953 (1) 1954 (1) 1955 (3) 1957 (3) 1958 (3) 1965 (1) 1969 (1) 1970 (1) 1971 (2) 1974 (1) 1975 (1) 1976 (1) 1977 (5) 1978 (1) 1979 (3) 1980 (1) 1981 (1) 1982 (2) 1983 (2) 1984 (2) 1985 (1) 1986 (3) 1989 (2) 1990 (1) 1991 (1) 1993 (1) 1995 (1) 1996 (3) 1997 (2) 1999 (3) 2000 (3) 2001 (1) 2002 (3) 2003 (3) 2004 (1) 2005 (5) 2006 (1) 2008 (3) 2009 (2) 2010 (2) 2011 (3) 2012 (3) 2013 (2) 2014 (5) 2015 (4) 2016 (4) 2017 (17) 2018 (28) 2019 (29) 2020 (17) 2021 (11) 2023 (1)