The New Mutants

The New Mutants ist ein US-amerikanischer Science-Fiction-Actionfilm von Josh Boone, der auf den X-Men-Comics des Marvel-Verlages basiert. Es ist der dreizehnte und letzte Film in der X-Men-Filmreihe. Die fünf Mutanten Sam, Roberto, Dani, Rahne und Illyana werden in einer geheimen Forschungseinrichtung unter Aufsicht von Dr. Reyes festgehalten und müssen sich mit ihren außergewöhnlichen Kräften vertraut machen, um von dort zu fliehen.


Während ihres Aufenthalts verlieben sich Dani und Rahne in einander. Dr. Reyes versucht Dani zu töten, was jedoch verhindert wird und kurz darauf wird Dr. Reyes getötet. Die fünf Mutanten verlassen die Einrichtung.

 

Deutscher TitelThe New Mutants
OriginaltitelThe New Mutants
ProduktionslandUSA
OriginalspracheEnglisch
Erscheinungsjahr2020
Länge94 Minuten
AltersfreigabeFSK 16
RegieJosh Boone
DrehbuchJosh Boone,
Kante Gwaltney
ProduktionSimon Kinberg,
Karen Rosenfelt,
Lauren Shuler Donner
MusikMark Snow
KameraPeter Deming
SchnittRobb Sullivan
Besetzung
Anya Taylor-Joy: Illyana Rasputin / Magik
Maisie Williams: Rahne Sinclair / Wolfsbane
Charlie Heaton: Samuel Guthrie / Cannonball
Blu Hunt: Danielle „Dani“ Moonstar / Mirage
Alice Braga: Dr. Cecilia Reyes
Henry Zaga: Roberto da Costa / Sunspot
Happy Anderson: Reverend Craig
Adam Beach: Danielles Vater
Thomas Kee: Sams Vater, Thomas Guthrie
Colbi Gannett: die junge Illyana
Dustin Ceithammer: Lächelnder Mann
Chuck: Wolf

Danielle "Dani" Moonstar, eine junge Cheyenne-Indianerin, wird von ihrem Vater in einem Baum versteckt, als ihr gesamtes Reservat von einem Tornado verwüstet wird und sie die einzige Überlebende bleibt. Nachdem sie bewusstlos geworden ist, erwacht Dani in einem seltsam leeren Krankenhaus, das von Dr. Cecilia Reyes geleitet wird. Sie tröstet Dani und erklärt ihr, dass sie kein gewöhnlicher Mensch ist, sondern eine einzigartige Mutanten-DNA hat, und rät ihr, in diesem Krankenhaus zu bleiben, bis sie die Auswirkungen kennengelernt hat und weiß, wie man sie kontrolliert.

Dani wird vier weiteren Teenagern vorgestellt: Samuel "Sam" Guthrie, Illyana Rasputin, Roberto "Bobby" da Costa und Rahne Sinclair. Reyes hat jeden von ihnen ins Krankenhaus gebracht, nachdem jeder von ihnen entweder eine schreckliche Tragödie erlebt oder versehentlich verursacht hat; Sam brachte eine ganze Kohlenmine über seinem Vater und seinen Kollegen zum Einsturz, wobei alle ums Leben kamen, Roberto verbrannte versehentlich seine Freundin zu Tode, Rahne entkam ihrem frommen katholischen Dorf, indem sie den Priester tötete, nachdem er sie als Hexe gebrandmarkt hatte, und Illyana wurde als Kind versklavt und sexuell missbraucht. Alle von ihnen besitzen aufgrund von Mutationen in ihrer DNA übermenschliche Fähigkeiten; Roberto kann Sonnenenergie manipulieren, Sam kann mit Jet-Geschwindigkeit fliegen, Illyana hat interdimensionale Zauberkräfte und Rahnes Lykanthropie erlaubt es ihr, sich in einen Wolf zu verwandeln. Reyes selbst ist ebenfalls eine mächtige Mutantin, die "Plasma-Energie"-Kraftfelder manipulieren kann, die die 5 daran hindern, die Einrichtung zu verlassen.

Gemeinsam glauben die fünf Teenager, dass sie ausgebildet werden, um den X-Men beizutreten, daher die strenge Überwachung. Reyes warnt sie, dass sie als gefährlich gelten und nicht gehen sollten, bevor sie ihre übermenschlichen Fähigkeiten gemeistert haben. Dani versucht zu fliehen, wird aber von einem Kraftfeld aufgehalten, das das gesamte Krankenhausgelände umgibt. Sie plant daraufhin einen Selbstmord vom Uhrenturm der Kirche, wird aber von Rahne daran gehindert. Die beiden beginnen, eine romantische Beziehung aufzubauen, aber auf der anderen Seite ärgert Illyana Dani, die entdeckt, dass Illyana eine Handpuppe eines lila Drachens namens Lockheed hat. Bald beginnt die Gruppe, schreckliche reale Visionen ihrer vergangenen Tragödien zu haben, von denen eine dazu führt, dass Rahne von demselben Priester, den sie zuvor getötet hatte, am Hals gebrandmarkt wird. Sowohl Illyana als auch Reyes schlussfolgern, dass die Visionen das Ergebnis von Danis Kräften sind, die sich selbst manifestieren; die Fähigkeit, Ängste, Illusionen oder andere Gedanken aus dem Geist einer Person physisch zu manifestieren. Reyes konsultiert ihre Arbeitgeber, die Essex Corporation, die sie anweist, Danis DNA zu sammeln und sie dann einzuschläfern.

Als Reyes sie auf eine Trage schnallt, führt Danis Panik dazu, daß ihre Kräfte verrückt spielen. Illyana und Sam werden von physischen Manifestationen von Illyanas Missbrauchstätern aus der Kindheit angegriffen - monströse humanoide Kreaturen, die "Lächelnde Männer" genannt werden - während Roberto versucht, die äußere Barriere des Krankenhauses zu durchbrechen, die sich inzwischen im Durchmesser verkleinert hat. Dani nutzt ihre Kräfte, um Reyes' wahre Absichten zu entdecken, bevor Rahne in halber Wolfsgestalt auftaucht und Reyes zerfleischt, was sie zur Flucht zwingt. Die fünf gruppieren sich in Reyes' Büro neu und erkennen, dass Reyes sie zu Attentätern für Essex ausgebildet hat und dass sie, um zu entkommen, Reyes töten müssen, um die Kraftfelder ihrer Energiequelle zu berauben. Sie finden und konfrontieren Reyes, der sie warnt, dass Dani zu mächtig ist und sie alle zerstören wird. Reyes schränkt sie alle mit Kraftfeldern ein und versucht erneut, Dani zu töten, indem er sie mit einem Kraftfeld erstickt, was den Dämonenbären - Danis eigene Ängste, die sich durch ihre Macht manifestieren und die wahre Ursache für die Zerstörung ihres Reservats sind - auf sie loslässt; Reyes wird verschlungen und Dani bewusstlos gemacht. Rahne versucht, zu Danis Unterbewusstsein durchzudringen und sie zum Aufwachen zu bewegen, während Illyana ihre Kräfte nutzt, um in die "Vorhölle" zu reisen, wo sie ein glühendes Schwert, eine Rüstung und eine winzige, physische Manifestation von Lockheed findet, um gegen den Dämonenbären zu kämpfen. Schließlich schließen sich auch Sam und Roberto dem Kampf an, ebenso wie Rahne, alles ohne Erfolg. Dani wird vom Geist ihres Vaters besucht, der sie ermutigt, sich ihrer Angst zu stellen; sie erwacht und stellt sich dem Dämonenbären, beruhigt ihn und löst ihn so auf. Als der Tag anbricht, verlässt die Gruppe die nun nicht mehr abgeschirmte Anlage, um die nächste Stadt zu finden.
 

Nach zahlreichen Verschiebungen erschien der Film am 28. August in den US-amerikanischen und am 10. September 2020 in den deutschen Kinos.






Regie: Josh Boone

 






 


sf-actionfilm.de


 


 Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar;Texte und Daten u.a. von Wikipedia

SF Filmjahr:

1951 (1) 1953 (1) 1954 (1) 1955 (3) 1957 (3) 1958 (3) 1965 (1) 1969 (1) 1970 (1) 1971 (2) 1974 (1) 1975 (1) 1976 (1) 1977 (5) 1978 (1) 1979 (3) 1980 (1) 1981 (1) 1982 (2) 1983 (2) 1984 (2) 1985 (1) 1986 (3) 1989 (2) 1990 (1) 1991 (1) 1993 (1) 1995 (1) 1996 (3) 1997 (2) 1999 (3) 2000 (3) 2001 (1) 2002 (3) 2003 (3) 2004 (1) 2005 (5) 2006 (1) 2008 (3) 2009 (2) 2010 (2) 2011 (3) 2012 (3) 2013 (2) 2014 (5) 2015 (4) 2016 (3) 2017 (3) 2018 (4) 2019 (22) 2020 (16) 2021 (11) 2023 (1)