Outside the Wire

Outside the Wire ist ein US-amerikanischer Science-Fiction-Film aus dem Jahr 2021, der am 15. Januar 2021 bei Netflix veröffentlicht wurde. Regie führte Mikael Håfström, die Hauptrollen übernahmen Anthony Mackie, Damson Idris und Emily Beecham.

In Osteuropa ist im Jahr 2036 ein Bürgerkrieg ausgebrochen. US-Truppen wurden als Friedenshüter in dem Gebiet stationiert, das der Kriegsverbrecher und Anführer einer militanten Gruppe, Victor Koval, kontrolliert. Das Pentagon setzt erstmals Robotersoldaten, sogenannte „Gumps“ ein, die die Soldaten bei ihrem Kampf gegen die Rebellen, unterstützen sollen. Während eines Kampfeinsatzes gegen die Aufständischen, trifft der Drohnen-Lieutenand Harp eigenmächtig die Entscheidung, einen LKW anzugreifen, wobei zwei Soldaten ums Leben kommen, aber viele andere gerettet werden.
Deutscher TitelOutside the Wire
OriginaltitelOutside the Wire
ProduktionslandVereinigte Staaten
OriginalspracheEnglisch
Erscheinungsjahr2021
Länge114 Minuten
RegieMikael Håfström
DrehbuchRob Yescombe,
Rowan Athale
ProduktionBrian Kavanaugh-Jones,
Anthony Mackie,
Ben Pugh,
Erica Steinberg,
Jason Spire
MusikLorne Balfe
KameraMichael Bonvillain
SchnittRickard Krantz
Besetzung
Anthony Mackie: Leo
Damson Idris: Harp
Emily Beecham: Sofiya
Michael Kelly: Clank
Pilou Asbæk: Victor Koval
Harp wird daraufhin dem Kommando von Captain Leo unterstellt, der in der Ukraine versucht, Victor Koval auszuschalten. Kurz vor dem gemeinsamen Einsatz, einen Impfstoff gegen Cholera an ein Krankenhaus zu liefern, erkennt Harp, dass Captain Leo ein hochmoderner Androide ist. Nachdem sie den Impfstoff geliefert haben, erfahren Leo und Harp von der Leiterin eines Waisenhauses, Sofiya, dass Koval versucht, an die Codes einiger Atomraketen zu kommen, um sie gegen die USA einzusetzen.
Leo und Harp fahren zu einer Bank, in deren Tresor die Codes deponiert sind, treffen dort aber auf großen Widerstand der Rebellen. Leo überredet Harp, einen Chip aus Leos Rücken zu entfernen, durch den er auch von den Aufständischen lokalisiert werden kann. Leo gelingt es, die Codes in seine Hände zu bekommen, während Colonel Eckhart, der den Androiden Leo hasst, einen Drohnenangriff auf die Bank befiehlt, der alle Aufständischen und viele Zivilisten tötet.
RolleOriginalsprecherDeutscher Sprecher
LeoAnthony MackieJan-David Rönfeldt
HarpDamson IdrisKaze Uzumaki
BaleKristina Tonteri-YoungJelena Baack
Eckhart glaubt, Leo wäre zerstört, doch dieser plant, eine Atomrakete gegen die USA einzusetzen. Leo kann Koval töten und begibt sich zu dem Raketensilo, um eine Atomrakete zu starten, doch Harp kann ihn in letzter Minute stoppen. Das Silo wird am Ende durch einen Drohnenangriff zerstört und Harp kehrt als Held zu seiner Einheit zurück.



Mikael Håfström

 





Jan Mikael Håfström (* 1. Juli 1960 in Lund) ist ein schwedischer Drehbuchautor und Regisseur.
Håfström absolvierte sein Filmstudium in Stockholm und New York City. Nach dem Studium begann er als Regieassistent und Drehbuchautor für das schwedische Fernsehen. Er tritt seit Ende der 1980er Jahre als Drehbuchautor in Erscheinung. Später ging er dann zu Kinofilmen über. Seit Mitte der 2000er Jahre dreht er in Hollywood.



 


sf-actionfilm.de


 


 Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar;Texte und Daten u.a. von Wikipedia

SF Filmjahr:

1951 (1) 1953 (1) 1954 (1) 1955 (3) 1957 (3) 1958 (3) 1965 (1) 1969 (1) 1970 (1) 1971 (2) 1974 (1) 1975 (1) 1976 (1) 1977 (5) 1978 (1) 1979 (3) 1980 (1) 1981 (1) 1982 (2) 1983 (2) 1984 (2) 1985 (1) 1986 (3) 1989 (2) 1990 (1) 1991 (1) 1993 (1) 1995 (1) 1996 (3) 1997 (2) 1999 (3) 2000 (3) 2001 (1) 2002 (3) 2003 (3) 2004 (1) 2005 (5) 2006 (1) 2008 (3) 2009 (2) 2010 (2) 2011 (3) 2012 (3) 2013 (2) 2014 (5) 2015 (4) 2016 (3) 2017 (3) 2018 (4) 2019 (22) 2020 (16) 2021 (11) 2023 (1)